Europas größtes Baseball Festival

Von 7.-9. Juni 2014 blickt ganz Baseball Europa wieder nach Attnang-Puchheim. Bereits zum 17. Mal findet das allj├Ąhrliche FINKSTONBALL Turnier statt, bei dem zw├Âlf Teams aus allen Ecken des Kontinents um den begehrten Turniersieg rittern. Favoriten habens schwer Auch wenn der freundschaftliche Charakter im Vordergrund steht, geht es wie bei jedem sportlichen Vergleichskampf auch zu Pfingsten in Attnang-Puchheim hei├č her. "Wir haben zwei Teams die heuer ihr 10-j├Ąhriges Finkstonball Jubil├Ąum feiern, die Bad Homburg Hornets (GER - 1. Bundesliga) sind hei├č darauf das Turnier zum dritten Mal in Folge zu gewinnen und auch das ├Âsterreichische Nationalteam will sich nat├╝rlich keine Bl├Â├če geben." Erkl├Ąrt Turnier Managerin Julia Foseteder die Ausgangslage. Ein klarer Favorit unter den zw├Âlf Startern ist somit nicht auszumachen. Neben den Bad Homburg Hornets schielen aber auch die International Stars aus den USA auf den Turniersieg. Ebenso wird wohl das Dominican Baseball Team mit dominikanisch-st├Ąmmigen Spielern aus ganz Europa vorne mitmischen. Am Ende wird wohl auch die Tagesform den schlussendlichen Sieger bestimmen, allzuoft waren haushohe Favoriten schon in der Vorrunde an den vermeintlich Kleinen gescheitert. In einer Vorrunde treten die zw├Âlf Starter zuerst in Gruppenspielen an um dann im Semifinale und Finale den sp├Ąteren Sieger zu ermitteln. Insgesamt warten auf die Fans somit nicht weniger als 24 Spiele an den drei Turniertagen von Pfingstsamstag bis Montag. Partystimmung f├╝r die ganze Familie im Baseballstadion Das Finkstonball Turnier steht in Baseballkreisen schon seit langem f├╝r das, was Klagenfurt f├╝r die Beachvolleyball Szene ist. Treffpunkt mit internationalem Flair, sportlicher Vergleichstest und Party-Stimmung. So haben in den vergangenen Jahren aber auch zahlreiche Nicht-Insider das Baseballstadion am Spitzberg in Attnang-Puchheim zu Pfingsten f├╝r sich entdeckt. Alleine die Halbfinalspiele 2013 verfolgten rund 700 Zuseher. Neben den sportlichen Highlights sorgen DJ, Kommentator, Gewinnspiele und der "Food Court" mit typischen US-Spezialit├Ąten f├╝r beste Laune. Daneben sorgt das Maskottchen der heimischen Athletics Attnang-Puchheim f├╝r gute Unterhaltung am Samstag und Sonntag Nachmittag beim Kinderprogramm mit H├╝pfburg.Jeder der sich schon selbst einmal im Homeruns schlagen versuchen wollte ist herzlich in den "Batting Cage" eingeladen um die ersten Schw├╝nge zu versuchen. Der Eintritt zu den Spielen sowie die Teilnahme an den Aktivit├Ąten ist kostenlos. Abends begeistert die Musik Wer auch nach dem letzten Spiel des Tages noch nicht genug vom internationalen Flair bekommen hat, n├╝tzt am Besten die Chance sich unters Partyvolk zu mischen und bei den Open Air Konzerten am Samstag und Sonntag Abend (20-23h) lokalen und internationalen Bands mit Folk Rock, Blues und vielem mehr zu lauschen und vielleicht sogar mit dem einen oder anderem Spieler ├╝ber den sportlichen Vergleich zu plaudern. Alle Informationen zum Programm finden Sie unter www.finkstonball.com . Eben dort werden auch alle Spiele live via Internet in die ganze Welt ├╝bertragen und k├Ânnen auch von zu Hause aus bequem mitverfolgt werden. (Der Eintritt zu den Konzerten betr├Ągt ┬Ç 3,- pro Person und ist nur an der Abendkassa zu l├Âsen)